online | Praxisbegleitendes Seminar - Betreuungs- und Sozialrecht - Fallbesprechung und Reflexion (90 min)

Referent: Tobias Noll
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
22/0119
Hinweis: Wenn Sie mehrere Termine der Praxisbegleitenden Seminare buchen erhalten Sie einen Gutschein nach folgender Staffelung: 20,00 € bei Buchung von 4 Termine, 40,00 € bei Buchung von 8 Termine, 60,00 € bei Buchung von 12 Termine. Die Soforteinlösung ist selbstverständlich möglich.


Praxisbegleitendes Seminar - Betreuungs- und Sozialrecht

Zielgruppe: berufliche Betreuer*innen

Beschreibung:

Unsere Praxisbegleitenden Seminare sollen durch Fallbesprechung und Reflexion die eigene berufliche Praxis begleiten und das mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten.

In diesem Praxisbegleitenden Seminar geht es um die Reflexion und Besprechung betreuungsrechtlicher und sozialrechtlicher Fallgestaltungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem rechtlichen Aspekt, nicht auf praktischen Fragen der Büro- und Fallorganisation.

Die Stichworte in diesem PBS können sein:
• Fragen rund um die Beantragung von Sozialleistungen
• Fragen rund um Behördenanfragen, -antworten, Bescheid und Widerspruch
• Fragen rund um Genehmigungspflichten, Verfahrensvorschriften im Betreuungsrecht
• Fragen im rechtlichen Zusammenhang mit Freiheitsentziehung und Unterbringung
• Andere betreuungsrechtliche Fragen

Es handelt sich um eine Fallbesprechung und -reflexion, nicht um Rechtsberatung am Einzelfall. Der Einzelfall dient der Fallbesprechung.

Die Fragestellungen und Fallgestaltungen sollten im Vorfeld eingebracht werden, damit eine bessere Vorbereitung und thematische Sortierung erfolgen kann. Bitte senden Sie Ihre eingebrachten Fragen und Fälle an fbb@fbbweb.de

Referent:
Rechtsanwalt Tobias Noll
Fachanwalt für Sozialrecht

Technik:
Das Seminar findet rein online per ZOOM statt. Der Austausch mit Bild und Ton ist grundsätzlich wünschenswert.

Lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz: https://www.fbbweb.de/datenschutz.htm
Online
43,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

Ermäßigte Gebühr: 38,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Ermäßigte Teilnahmegebühren bei Seminaren erhalten treue Kunden (Voraussetzungen siehe unter https://www.fbbweb.de/konditionen.htm), Mitarbeitende von Betreuungsbehörden und anderen kommunalen Dienststellen (z.B. Jugendamt), Mitglieder des Betreuungsgerichtstag e.V., des BVfB e.V., des BdB e.V., des B-UMF e.V.

Berufseinsteigergebühr: 35,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Berufseinsteiger erhalten auf alle im Kalenderjahr gebuchten Seminare die Einsteigergebühr.

19.01.2022 19:00 - 20:30

Tobias Noll

Anmelden