online | Digital im Büro - Teil 1: Onlinebanking (2 UE)

Volker Biberger
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
22/0427
4-teiliges Online-Seminar, dess Teile je nach Bedarf einzeln gebucht werden können.

Zielgruppe:
Jeder, der sich mit Digitalisierung im Büro befassen will oder folgende Fragen für sich beantworten möchte:
1) Welche Möglichkeiten der Digitalisierung gibt es?
2) Welche Vorraussetzungen brauche ich?
3) Mit welcher Strategie gelingt die Digitalisierung meines Büros am besten?

Digitalisierung wurde gerade in den letzten Monaten stark vorangetrieben. Sie ist für viele Menschen und Institutionen zu einem Teil des Alltags geworden. Diese neue Normalität wirkt sich auch auf unsere Arbeitsweise aus. Richtig angewandt bringt Digitalisierung eine erhebliche Steigerung der Effizienz und somit mehr Zeit für unserer Klienten. Unsere Seminarreihe vermittelt in einzelnen zielgerichteten Kurzseminaren Know-How für spezifische Digitalisierungsthemen im Alltag.

Teil 1: Onlinebanking
Die Kombination aus verschiedene Zugangsmöglichkeiten im Onlinebanking ist manchmal sehr verwirrend. Wir verschaffen uns daher zunächst einen Überblick über die einzelnen Banken und Ihrer Zugangsverfahren. Zudem bekommen Sie einen Leitfaden zur Fehlersuche, sollte einmal irgendwas nicht funktionieren. Dann kann das Onlinebanking seine Vorteile wie gefilterte Umsatzlisten, Online Kontoauszüge und bequeme Überweisungen von Zuhause mit oder ohne Smartphone ausspielen.

Methoden:
Onlineseminar via zoom, Gruppendiskussion in Breakout Rooms, Referat, Austausch und Praxisbeispiele

Referent: Volker Biberger
Online
43,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

Ermäßigte Gebühr: 38,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Ermäßigte Teilnahmegebühren bei Seminaren erhalten treue Kunden (Voraussetzungen siehe unter https://www.fbbweb.de/konditionen.htm), Mitarbeitende von Betreuungsbehörden und anderen kommunalen Dienststellen (z.B. Jugendamt), Mitglieder des Betreuungsgerichtstag e.V., des BVfB e.V., des BdB e.V., des B-UMF e.V.

Berufseinsteigergebühr: 35,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Berufseinsteiger erhalten auf alle im Kalenderjahr gebuchten Seminare die Einsteigergebühr. Diese ist nicht kombinierbar mit dem Vielbucherrabatt.

27.04.2022 15:00 - 16:30

Volker Biberger

Anmelden