Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 9: Tod des Betreuten

online | 90 min / 2 UE
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
23/0927a
Online -Modulreihe zur Abgrenzung und den Aufgaben in typischen Handlungsbereichen des Betreuungsalltags.
90-Minuten-Inputs für die Praxis - von Ralph Chauvistré.

Sie können die vollständige Modulreihe mit dem (entsprechenden Preisnachlass auf die Einzelanmeldungen) buchen unter https://fbb.javis.de/onlineregistration/557. Den günstigeren Gesamtpreis rechnen wir wg. des erhöhten Verwaltungsaufwandes nicht an, wenn Sie zunächst einzeln buchen und sich nachträglich für die Gesamtteilnahme entscheiden.

Teil 9: Tod des Betreuten

Inhalte:
- was darf, will und muss der Betreuer noch tun
- Bestattung, Wohnungsauflösung etc.
- was bedeutet „Notgeschäftsführung“
- Schlussbericht und Rechnungslegung - wem gegenüber?
- das Problem mit den Erben und ein gutes Übergabeprotokoll
- Aufbewahrung von Unterlagen?!
- und wie bekomme ich die noch offene Vergütung

Lesen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz: https://www.fbbweb.de/datenschutz.htm
ONLINE per ZOOM
43,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

Ermäßigte Gebühr: 38,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.
Ermäßigte Teilnahmegebühren bei Seminaren erhalten treue Kunden (Voraussetzungen siehe unter https://www.fbbweb.de/konditionen.htm), Mitarbeitende von Betreuungsbehörden und anderen kommunalen Dienststellen (z.B. Jugendamt), Mitglieder des Betreuungsgerichtstag e.V., des BVfB e.V., des BdB e.V., des B-UMF e.V.

27.09.2023 09:00 - 10:30

Ralph Chauvistré

Anmelden